Streglis Music Tipp – Heute: Hits

Stregli ist nicht nur die Fliegenmarke deines Vertrauens (Stelle dir hier einen älteren Herrn (mit Zahnlücke und einem gepflegten Bart) vor, welcher einen holzig eingerichteten Laden in einer Seitengasse einer internationalen Stadt unterhält und dich mit einem zustimmenden Lächeln in Empfang nimmt, genau wissend, welche Fliege nun zu dir passen wird), sondern auch dein Freund fürs Leben (stelle dir hier deinen Freund fürs Leben vor). Darum präsentieren wir dir heute Streglis Music Tipps. Und zwar aus der Kategorie: Hits, welche dich pushen und eine gute Laune verbreiten. 

Diese Hits helfen dir beim Workout, pushen dich vor wichtigen Momenten (z.B. bevor du aufs WC musst) oder richten deine kümmerliche Body Language wieder auf. Wie wir von Barney Stinson gelernt haben, beginnt ein guter Mix hoch und bleibt hoch:

Hit Nr. 1 – MACKLEMORE & RYAN LEWIS – CAN’T HOLD US FEAT. RAY DALTON

Der Einäugige unter den Blinden. Macklemore und sein kongenialer Partner Ryan Lews (und: wie sexy ist der featuring Name Ray Dalton (ausgesprochen: [Rüan Daltong]?!)) heben dich auf ein neues Level.

Hit Nr. 2 – Martin Solveig & GTA – Intoxicated

Niemand trägt den Schnauz schöner als Martin. Und niemand weiss besser, dass die ersten drei Täkte die wichtigsten überhaupt sind. 

Hit Nr. 3 – The Dandy Warhols – Bohemian Like You

Wenn wir den Hit hören, wünschen wir uns nichts mehr, als diese rauchige und laszive Stimme des Sängers zu haben. Und der Bandname ist einfach unübertrefflich. Wir wünschten, wir hätten diese Band gegründet.

Hit Nr. 4 – The Weeknd – Can’t Feel My Face

Auch the Weeknd glänzt mit einem überirdischen Namen und er hat mal Selena Gomez (Selena Gomez!) gedated. Viel cooler geht es nun wirklich nicht. Doch, nämlich seine Frisur. Und diesen Song. Wenn ihr ganz genau Hinhört, erwähnt er das Wort «Stregli» bei Minute 02:34. Das ist wahr. Und mit wahr meinen wir: falsch. Das ist eine Lüge. Aber eine unterhaltsame Lüge. Und ist das am Ende nicht die wahre Wahrheit? Die Antwort ist: nein.

Hit Nr. 5 – Darude – Sandstorm

Dieser Song ist so gut. Da fehlen sogar uns die Worte. Wenn die 90er in einen Song gepresst worden wären. Das wäre das Resultat. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.